RICS: Royal Institution of Chartered Surveyors
Metzing Immobilienbewertung in Berlin, Zwickau, Chemnitz und Leipzig METZING

Wir über uns

Grundsätze der Honorarbemessung

 

Mit dem Inkrafttreten der novellierten Honorarordnung für Architekten und Ingenieure – HOAI 2009 – werden die Leistungen der Wertermittlung von Grundstücken, Gebäuden und anderen Bauwerken bzw. Rechten an Grundstücken nicht mehr vom Regelungsbereich der HOAI umfasst; der bisher für die Honorierung dieser Leistungen maßgebliche § 34 der bisherigen HOAI ist ersatzlos entfallen.

 

Das Honorar für diese Leistungen kann daher ohne jede preisrechtliche Bindung frei ausgehandelt werden. Im außergerichtlichen Bereich kann infolgedessen auch nach Stundensätzen abgerechnet oder ein Pauschalpreis vereinbart werden.

 

Metzing Immobilienbewertung orientiert sich bei der Honorarbemessung an der unverbindlichen Preisempfehlung des Bundesverbandes öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger e.V. (BVS e.V.). Diese stellt eine an § 34 der bisherigen HOAI angelehnte einfache und verlässliche Grundlage für die Vereinbarung von Honoraren für Wertermittlungsgutachten dar.

 

Maßgeblich ist der ermittelte Verkehrswert (vgl. Tabelle unten). Für die Fälle, bei denen Wertminderungen des Verkehrswertes erfolgen (z.B. Abschläge für Instandsetzungseinfluss, Reparatureinfluss, ökologische Lasten, Abbruchkosten, Erschließungsprobleme), ist das Honorar auf der Grundlage des ungekürzten Werts zu bemessen. Bei Verkehrswerten zwischen den genannten Werten kann linear interpoliert werden. Die Honorare für die Bewertung von Objekten mit Verkehrswerten über 1 Mio. € richten sich nach der genannten Empfehlung des BVS.

 

Honorartabelle

Das Mindesthonorar beträgt 1.000,00 €.

Wert bis €

Honorar bis €

Berücksichtigung von Besonderheiten

Bei Vorhandensein von Besonderheiten ist das Honorar auf der Basis

des Ergebnisses aus der Honorartabelle gesondert zu berechnen.

100.000,00

1.200,00

Besonderheit

Korrektur

125.000,00

1.350,00

mehrere Wertermittlungsstichtage (pro Stichtag)

+ 20%

150.000,00

1.500,00

mehrere Qualitätsstichtage (pro Stichtag)

+ 20%

175.000,00

1.550,00

Rechte am Grundstück

Wegerecht

+ 20%

200.000,00

1.600,00

Leitungsrecht

+ 20%

225.000,00

1.650,00

Wohnungsrecht

+ 30%

250.000,00

1.700,00

Nießbrauchsrecht

+ 30%

300.000,00

1.800,00

Überbau

+ 30%

350.000,00

1.900,00

weitere Rechte

+ 10% bis + 40%

400.000,00

2.000,00

Baulasten

+ 30%

450.000,00

2.100,00

500.000,00

2.200,00

750.000,00

2.500,00

1.000.000,00

2.800,00

Aktualisierung eines früheren Gutachtens

Das Honorar ist mit einem Faktor zwischen 0,6 und 0,9 zu multiplizieren. Die Höhe des Faktors ist abhängig vom Aufwand, der mit der Aktualisierung verbunden ist.

 

Zuschlag für erschwerte Bedingungen

Bei erschwerten Arbeitsbedingungen, die objektbezogen sind (z.B. Schmutz, Sicherheit, Gefahrenabwehr) ist mit dem Faktor 1,2 zu multiplizieren.

 

Zuschlag für besondere Leistungen

Für die Beschaffung von erforderlichen Unterlagen, örtliche Aufnahme der Gebäude und Aufmaß, Erstellung oder Ergänzung von Plänen und maßstabsbezogenen Skizzen ist ein Zuschlag von 20 % bis 50 % je nach Aufwand und Schwierigkeit zu berücksichtigen.

 

Nebenkosten

Nebenkosten (Porto, Telefon, Fahrtkosten etc.) sind, soweit sie in üblichem Umfange anfallen, mit dem Honorar abgegolten. Darüber hinausgehende Aufwendungen und Auslagen (z.B. für Behördenauskünfte) sind vom Auftraggeber in der tatsächlich angefallenen Höhe zu erstatten. Bei Fahrten mit dem Kraftfahrzeug über 50 km ist zusätzlich eine Pauschale von 0,40 € pro gefahrenem Kilometer zu berücksichtigen.

 

Umsatzsteuer

Alle Angaben sind ohne gesetzliche Umsatzsteuer dargestellt.

 

Gerne senden wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach an oder benutzen Sie für Ihre Anfrage dieses Formular. Wir antworten umgehend.

Lemkestraße 137

12623 Berlin

 

Telefon: (030) 54 44 59 98

Telefax: (0800) 63 89 46 41

Zentral-Nummer (FreeCall):
(0800) 63 89 46 4-0

Kreisigstraße 30

08056 Zwickau

 

Telefon: (0375) 28 49 29 46

Telefax: (0800) 63 89 46 41

Zentral-Nummer (FreeCall):
(0800) 63 89 46 4-0

Frickestraße 2

04105 Leipzig

 

Telefon: (0341) 25 04 99 90

Telefax: (0800) 63 89 46 41

Zentral-Nummer (FreeCall): (0800) 63 89 46 4-0

Bergstraße 47

09113 Chemnitz

 

Telefon: (0371) 92 09 99 92

Telefax: (0800) 63 89 46 41

Zentral-Nummer (FreeCall): (0800) 63 89 46 4-0